Automatische Bewässerungssysteme

Individuelle Planung und persönliche Beratung rund um die Gartenbewässerung

Nun ist Schluss mit dem Gießen mit Gießkanne und Wasserschlauch. Wir bieten Ihnen Lösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Garten abgestimmt sind. Ob Rasen, Bäume, Sträucher, Gemüse- oder Blumenbeete – alle Flächen werden ausreichend und automatisch mit Wasser versorgt ohne es zu verschwenden. Dies machen Regensensoren und intelligente Steuerungssysteme möglich, die Sie auch bequem per App auf Ihrem Smartphone bedienen können.

Effizientes Wassermanagement wird immer wichtiger. Es ist ratsam, das Pflanzenwachstum vor Wassermangel und Wasserüberschuss zu schützen. Zunehmende Starkregenfälle oder anhaltende Hitze sind zwei Beispiele für Extremwettersituationen der letzten Jahre, die uns auch in Deutschland die Auswirkungen des Klimawandels immer stärker spüren lassen.

Zudem nehmen Niederschläge im Sommer ab, Bewässerungsbedarf und -fläche steigen an. Winterniederschläge wiederum nehmen zu, es kommt zu mehr Oberflächenabfluss. Kurzum, die Puffersysteme von Boden und Pflanze werden immer stärker beansprucht. Deshalb gilt es umso mehr, die Ressource Wasser als essentiellen Bestandteil für optimales Pflanzenwachstum zu schonen, um gleichzeitig den Ertrag in Gärten zu sichern oder zu steigern.

  • Wir empfehlen effizientes und genaues Bewässern in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden. Dadurch treten keine Verdunstungsverluste auf, der Wasserdruck ist besser und meistens ist es noch windstill. Die Pflanzen können das Wasser in dieser Zeit besser aufnehmen. Deshalb spart eine automatische Bewässerung bis zu 30 % Wasser im Vergleich zur herkömmlichen Bewässerung mit dem Gartenschlauch und der Gießkanne. Sie verschwenden weniger Wasser, schonen die Umwelt und leben ökologisch.

    Die genaue Steuerung der Bewässerung sorgt für eine ausreichende und gleichmäßige Verteilung des Wassers. So werden Pfützen und Dürreschäden im Sommer vermieden und das Wasser optimal verteilt. Die gezielte und bedarfsorientierte Bewässerung gewährleistet auch eine durchgehende Wasserversorgung während Ihres Urlaubs, da Regensensoren und Feuchtigkeitsmesser im Boden den genauen Bedarf an Wasser analysieren. Zudem können Sie das Bewässerungssystem bequem von unterwegs mittels einer App steuern.

  • Durch den Wasserdruck fließt das Wasser durch die unterirdisch verlegten Schläuche und Rohre bis zu den Sprinklern. Dieser Druck sorgt dafür, dass die Sprinkler aus dem Boden emporsteigen und Wasser spritzen. Es gibt verschiedene Arten an Sprinklern. Je nach Ort versprühen sie mehr oder weniger und drehen sich sogar. Auch große Rasenflächen können durch die richtige Auswahl der Sprinkler genau bewässert werden, da Sprinkler unterschiedliche Wurfweiten haben.

    Die ideale Bewässerung für Hecken, Sträucher, Rosen und Gemüsebeete ist die Tröpfchenbewässerung. Dafür werden Tropfenschläuche und -rohre verlegt. Die Tropfschläuche können sowohl oberirdisch als auch unterirdisch verlegt werden. So werden die Blätter der Pflanzen nicht nass. Der Vorteil der unterirdischen Bewässerung ist, dass die Bewässerung direkt an der Wurzel stattfindet. Dies verringert den Verdunstungswert zusätzlich.

    Damit die benötigte Menge Wasser im Garten optimal verteilt wird, werden Sensoren für die Bodenfeuchtigkeit verbaut. Der Niederschlag lässt sich durch einen Regensensor messen, so dass das Bewässerungssystem unter Umständen gar nicht zum Einsatz kommt.

    Gesteuert wird das System über ein Gerät, das Sie an der Hauswand anbringen und einfach über eine App auf Ihrem Smartphone und Tablet bedienen können.

    Wie jede Wasserleitung sollten Sie auch das System der Gartenbewässerung vor dem Winterbeginn entleeren. Dies kann auf unterschiedliche Art erfolgen – am besten durch „ausblasen“ mit Druckluft.

  • Der ideale Zeitpunkt für den Einbau ist Frühling oder Herbst. Im Boden wird ein ca. 15 cm breiter Graben mit einer Tiefe von 30-40 cm ausgehoben. Dies kann mit einer Grabenfräse erfolgen oder einem herkömmlichen Spaten. Eine Grabenfräse können Sie bequem bei uns über BayWa Rent mieten.

    Positionieren Sie die Sprinkler in einem ca. 20-30 cm tiefen Loch. Dadurch sind sie kaum sichtbar und auch geräuschlos im Bewässerungsbetrieb. Bei der Benutzung der Fläche, wie dem Spielen im Garten, stellen sie keine Stolperfalle dar und stören auch den Rasenroboter nicht beim Mähen.

Essentielle Produkte und Bestandteile der Bewässerungssysteme

Für ein vollautomatisch gesteuertes Bewässerungssystem, das keine Wünsche offen lässt, benötigen Sie verschiedene Produkte und Materialien. Dabei legen wir großen Wert auf Qualität, weshalb wir nur Produkte namhafter Hersteller, wie Gardena, Hunters, Netafim und Rain Bird verwenden. Für das bessere Verständnis möchten wir Ihnen die Produkte kurz vorstellen:

  • Versenkregner

  • Rotationsdüsen

  • Getriebeversenkregner

  • Magnetventile

  • Steuerungsgeräte

  • Regensensor

  • Bodenfeuchtesensor

  • Tropfer

  • Tropfschlauch & Tropfrohre

  • Rohrleitungen & Rohrverbinder

  • Pumpen

  • Zisternen

  • Empfehlungen aus dem Online-Sortiment

    Angebot
    Gardena Comfort FLEX Schlauch Gartenschlauch Wasserschlauch 20 m 1/2"

    Gardena Comfort FLEX Schlauch Gartenschlauch Wasserschlauch 20 m 1/2"

    Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
    28,89 €
    16,99 € / ST
    zum Artikel
    Gardena Spiralschlauch-Set 10 m inkl. Brause

    Gardena Spiralschlauch-Set 10 m inkl. Brause

    Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
    46,29 € / ST
    zum Artikel

    Wir übernehmen für Sie die Planung der Bewässerung

    Zu Beginn klären wir mit Ihnen, was Ihnen wichtig ist, um all Ihre Wünsche berücksichtigen zu können. In der Planung erarbeiten wir dann gemeinsam welche verschiedenen Bereiche es in Ihrem Garten gibt. Das betrifft Bäume, Rasen, Gemüsebeete, Blumen, Sträucher und Hecken, damit wir die Bewässerung optimal auf die Bedürfnisse der einzelnen Pflanzen und Flächen abstimmen können.

     

    Anschließend fertigen wir eine detaillierte Skizze an und planen, wo wir die Sprinkler, Regner und Düsen positionieren und die Schläuche und Rohre am besten verlegen. Idealerweise gibt es außen bereits einen Wasseranschluss. Auf dieser Basis kalkulieren wir die Mengen der Produkte und erstellen Ihnen ein Angebot.

    Unser Service rund um die Planung und Kalkulation ist für unsere Kunden kostenfrei. Füllen Sie dazu einfach unser Anfrageformular mit den Grundangaben aus und wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner bei BayWa Baustoffe oder an unseren Experten für moderne Bewässerungssysteme. Außerdem erhalten Sie Hilfestellung beim Einbau oder wir vermitteln Ihnen einen Garten- und Landschaftsbauer aus unserem Netzwerk für die Montage des Bewässerungssystems.

    Ihr Weg zum individuellen Bewässerungssystem

    • Anfrageformular ausfüllen
    • Ansprechpartner von BayWa Baustoffe kontaktieren
    • Beratungsgespräch
    • Erstellung individueller Planungsskizze
    • Kalkulation und Angebot
    • Eigenverantwortlicher Einbau oder Montage durch einen Profi

    Klingt interessant?

    Sie sind interessiert an einem Bewässerungssystem oder benötigen Hilfe bei der detaillierten Planung? Dann kontaktieren Sie unseren Spezialist für Bewässerungssysteme:
     

    » +4915116174526
    » matthias.steciw@baywa.de

    Haben Sie Fragen?

    Kontaktieren Sie uns zu allen Fragen rund um ihr persönliches Bauprojekt. Wir beraten Sie umfangreich und geben Ihnen wertvolle Hinweise zu Ihrem anstehenden Kauf. Als Alternative zum Ausstellungsbesuch bieten wir Ihnen an unseren Standorten Beratungstermine per Video-Chat an. Sie können sich bequem und unkompliziert von Zuhause aus von uns informieren und beraten lassen.

    Weitere Themen im Bereich Garten