Innentüren eröffnen unzählige Möglichkeiten: Jetzt bei BayWa Baustoffe entdecken

Eine Tür ist meist mehr als ein Raumelement, das nach innen oder außen aufgeht. Zimmertüren sind Verbindungsstücke zwischen Räumen und Menschen und können durch optimale Funktion und moderne Ästhetik ihren Wohnraum bereichern.

Bei BayWa Baustoffe halten wir vor Ort im Baustoffhandel ein umfassendes Sortiment an Zimmertüren für Sie bereit: von zeitlosen Innentüren, hochwertigen Trend- und Designtüren über rustikale Landhaustüren bis hin zu stilvollen Glastüren oder eleganten Schiebetüren.
 
Selbstverständlich finden Sie unter den Modellen auch technisch vollausgestattete Funktionstüren, wie Rauch- und Schallschutztüren, die höchste Qualitätsstandards erfüllen. Unsere Experten vor Ort helfen Ihnen gerne dabei, die richtige Wahl zu treffen und Ihrem Wohntraum die Türe zu öffnen.
 
Kompetente Beratung, hochwertige Produkte, termingerechte Lieferung und fachgerechter Einbau sind für uns Standard. Dabei legen wir besonderen Wert auf Qualität. Vor Ort unterstützen wir Sie zudem mit unseren Services, wie Handwerkervermittlung und Fördermittelberatung.
 
 

 

Ausgeklügelte Funktionen von Innentüren – Funktionstüren

Neben den optischen Gesichtspunkten sollten Türen im Innenbereich weitere funktionelle Anforderungen erfüllen. Funktionstüren sind Spezialtüren, die eingesetzt werden, wenn Standard-Türen nicht mehr ausreichen oder das Baurecht sie vorschreibt.
 
Ob Sie sich eine Türe mit Einbruchschutz, Schallschutz, Brand- oder Rauchschutz für Keller, Trockenraum oder Wäscheraum wünschen – das Sortiment von BayWa Baustoffe setzt auf ein breites Spektrum – sowohl bei den Varianten als auch bei den Ausführungen. 
 
Gut zu wissen: Bautechnische Institute testen die Prüfwerte und Funktionen von Spezialtüren regelmäßig und stellen Prüfzeugnisse aus, die unter anderem Schalldämmwerte, Einbruchschutzklasse* oder Klimakategorie bestimmen. Brand- und Rauchschutztüren benötigen eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, bevor sie in den Handel gelangen. Zugelassene Brand- und Rauchschutztüren tragen eine Plakette vom Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin. 
 
* Seit 2011 gilt die europäische Norm DIN EN 1627. Sie definiert wie widerstandsfähig einbruchhemmende Türen sind. Die Klassifikation richtet sich zum einen nach den verwendeten Werkzeugen, zum anderen nach der Zeit, die ein Einbrecher braucht, um die Tür zu überwinden.
 
Funktionstüren unterscheiden sich je nach Eigenschaft:

  • Brand- und Rauchschutztüren
  • Schallschutztüren
  • Einbruchhemmende Türen
  • Feucht- oder Nassraumtüren
  • Fluchtsichere Türen
  • Beschusshemmende Türen 

 

 

Zimmertüren in ausgesuchten Materialien

Eine Tür ist meist mehr als ein Raumelement, das nach innen oder außen aufgeht. Türen eröffnen unzählige Möglichkeiten – als Verbindungsstück zwischen Räumen und Menschen, aber auch als Möglichkeit durch mehr Komfort, Funktionalität und die Ästhetik ihren individuellen Lebensraum zu bereichern.
 

Die Edlen in Lack

Lacktüren glänzen nicht nur durch ihre seidenmatte oder spiegelnde Oberfläche. Dank ihrer unverkennbaren Ebenmäßigkeit fügen sie sich harmonisch in den Wohnbereich ein. Zudem punkten lackierte Zimmertüren mit einer absolut glatten Oberfläche, die durch Mehrfachlackierungen entsteht. Das macht sie überaus strapazierfähig und abriebfest. Ein weiterer Pluspunkt: Sie lassen sich einfach reinigen und sind sehr pflegeleicht. 
 
Bei Lacktüren ist für jeden Geschmack etwas dabei! Ob in klassischem Weiß, trendigem Grau oder in bunt: Die Auswahl an den sogenannten RAL-Farben – das sind normierte Farbtöne – ist nahezu unbegrenzt.
 

Vorteile von Lacktüren

  • Große Auswahl an verschiedenen Farben
  • Erhältlich in vielen Ausführungen und Oberflächendesigns
  • Einfache Reinigung und Pflege
  • Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit
  • Hochwertig gefertigt
  • Qualitätsunterschiede durch unterschiedliche Herstellungsverfahren
 

 

Dekortüren – mit einem Herz aus Melamin

Dekor Laminat-Türen sind aus dem mehrschichtigen Werkstoff CPL, genauer Continuous Pressure Laminate, gefertigt. Dahinter verbirgt sich Melaminharz, ein Laminat, das entsteht, wenn mehrere Lagen Papier zusammen mit Melamin-Kunstharz verpresst wird. Die Oberfläche trägt einen Schutzfilm aus Melaminharz. Dadurch sind Innentüren aus CPL sehr robust gegen Oberflächenbeschädigungen.
 
Ihr Einsatz macht besonders bei Familien mit kleinen Kindern Sinn, weil sie leichte Kratzer ebenso gut überstehen wie Buntstifte.
 
Innentüren mit CPL-Oberflächen zeichnen sich durch zahlreiche Varianten aus. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Dekoren sowie in modernen Holzoptiken wie Risseiche oder Eiche Altholz. Bei der Herstellung werden heutzutage so hochwertige Dekorpapiere verwendet, die auch mit haptischen Strukturen aufwarten, so dass sie sogar Fachleute manchmal verwechseln.
 

Vorteile von Dekortüren mit CPL-Oberfläche

  • Durch imprägnierte Laminatoberfläche extrem belastbar
  • Kratzfest und abriebfest
  • Beständig gegen Licht, Lösungsmittel und Hitze
  • Pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Flecken
  • Als Farb- oder Furnierdekore erhältlich
 

 

Eine wie keine – unverwechselbare Echtholztüren

Echtholztüren haben anderen Innentüren vor allem eines voraus: Sie bereichern jeden Raum durch ihre Natürlichkeit und ihren lebendigen Charakter. Echtholzfurnierte Türen werden aus Holzstämmen gefertigt, die entsprechend geschnitten auf ein Trägermaterial aufgebracht wird. Je nach Schliff erscheint die Echtholz-Oberfläche natürlicher oder edler. Insgesamt wirken Echtholztüren gemütlich und sorgen für eine warme und behagliche Atmosphäre.
 
Ein weiterer Pluspunkt: Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der umweltschonend eingesetzt werden kann. Gut zu wissen: Aus einem Holzstamm lassen sich mehrere tausend Quadratmeter Furnier herstellen.
 

Aus einem anderen Holz geschnitzt 

Ihre individuellen Maserungen machen sie immer zu Unikaten, denn kein Furnier gleicht dem anderen. Furnier ist ein Naturprodukt, dessen Äußeres durch das Zusammenwirken von Holzart, Klima, Herkunft und Wuchseigenschaftes des Baumes bestimmt wird. So entstehen die für Holz charakteristischen Merkmale wie Farbton, Struktur und Verästelungen. Ob Kirsche, Buche, Eiche, Esche, Ahorn, Mahagoni, Altholz: Furnier-Türen sind in vielen Oberflächen erhältlich.
 

Vorteile von echtholzfurnierten Türen

  • Natürliche Ausstrahlung
  • Robustheit
  • Echte Originale
  • Nachwachsender und umweltschonender Rohstoff
  • Zahlreiche Holzarten und Designs 


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Holztüren einen hohen Pflegebedarf erfordern. Damit das Holz schön und in Form bleibt, sollten Sie es regelmäßig mit einem entsprechenden Holzpflegemittel  behandeln. Zudem sollte erwähnt werden, dass Holz von Natur aus empfindlich gegenüber Licht ist. Unter Lichteinwirkung dunkeln Holztüren nach.

 

Ganzglastüren und Türen mit Lichtausschnitt

Wenn Sie alles im Blick haben wollen, aber dennoch die Gewissheit räumlicher und akustischer Trennung bevorzugen, ist eine Glastüre das Richtige für Sie. Dank ihrer Lichtdurchlässigkeit sorgen sie für Helligkeit und Offenheit in jedem Raum. Ganzglastüren gibt es nicht nur mit Standardgläsern, sondern auch mit Ornament-, Motiv- und Designgläsern. Darüber hinaus können Sie sich für transparentes oder mattes Glas, auch als Milchglas bekannt, oder mit Motiven entscheiden.
 
Gut zu wissen: Wir haben nur Ganzglastüren für den Innenbereich im Sortiment, die aus Sicherheitsglas hergestellt sind und damit die europäischen Richtlinien und Ansprüche an die Sicherheit erfüllen. 
 
Tipp: Achten Sie auch darauf, dass Ihre Hausratversicherung die Glastür im Schadensfall mit absichert. 
 

Vorteile von Ganzglastüren und Türen mit Lichtausschnitt

  • Optische Vergrößerung der Räume durch Transparenz
  • In passenden Ausführungen zu bestehenden Innentüren erhältlich
  • Bringt zusätzlich Licht in dunkle Flure
  • Nachwachsender und umweltschonender Rohstoff
  • Viele Individualisierungsoptionen

 

Die Tür zum Glück kennt viele Gestalten. Überzeugen Sie sich von unserer Vielfalt vor Ort.

Unsere große Auswahl an hochwertigen Innentüren umfasst klassische weiße Zimmertüren, Glastüren, CPL-Türen mit verschiedenen Oberflächen in Holzoptik und Holztüren. Mit diesen können Sie die Gestaltung Ihres Raumes unterschiedlich beeinflussen.

Tipp: Unser umfassendes Sortiment beinhaltet auch Böden und Farben in zahlreichen Varianten, mit denen Sie jeden ihrer Räume individuell gestalten können.   

Außerdem gibt es verschiedene Möglichkeiten des Einbaus und der Öffnung einer Zimmertür. Eine Schiebetür spart schlicht Platz, wohingegen eine Zweiflügelige Tür Ihren Wohnraum edler macht. Mit einer Lichtausschnitt- oder Ganzglastür schaffen Sie optisch einen größeren Raum und erhalten mehr Helligkeit. 

Damit aus Wohnraum Wohntraum wird, beraten wir Sie jederzeit gerne zu Einbau und Montage Ihrer Türen. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Wünsche ein, um zusammen mit Ihnen Zimmertüren zu finden, die mit Ihrem Wohnraum harmonieren.

 

 

Ist das Ihr Typ? Entscheiden Sie sich für die Konstruktionsart Ihrer Türe

Einflügelige Türen
Hierbei handelt es sich um eine einfache Innentür, wie sie jeder kennt. Die Einflügel-Tür ist auch bekannt als Standard-Tür, Normtür oder DIN-Tür. Sie wird nach Normmaßen gefertigt und ist zwischen dem Fußboden und dem Sturz platziert. Aber auch Deckenhohe Türen oder Türen mit Oberlicht werden in der Regel 1-flügelig ausgeführt.
 
Zweiflügelige Türen
Zweiflüglige Türen bieten viel Kreativität hinsichtlich ihrer Gestaltungsmöglichkeiten. Wer sich für sie entscheidet, kann sich über Offenheit und räumliche Tiefe freuen. Dabei stehen Zimmertüren mit glatten Oberflächen, mit oder ohne Lichtausschnitt sowie Ganzglastüren zur Wahl. Türen mit Rund- oder Segmentbogen können als Sonderanfertigung ebenfalls gebaut werden.
 
Schiebetüren & Raumspartüren
Schiebetüren sind variable Verwandlungskünstler – sie verlaufen in oder vor der Wand und sind im geöffneten Zustand kein Teil des Raumes, da sie weder funktional noch ästhetisch begrenzen. Derzeit liegen plane Oberflächen bei zweiflügeligen Schiebetüren voll im Trend, nicht zuletzt, weil schlichte Flächen beim Aufgleiten eine Art Showeffekt auslösen.  Als Raumspartüren bezeichnet man Türen, die auf Grund ihrer Bauart nur sehr wenig Platz bei geöffneter Tür in Anspruch nehmen.
Vor Ort halten wir eine breite Palette an Materialien und Oberflächen für Sie bereit. Außerdem bieten wir Innentüren als ein- oder Mehrflügel-Variante, in Standard- und Sondergrößen.
 
Alles im Griff – das passende Zubehör
Erst mit dem richtigen Türzubehör wird ihre Zimmertür zum Unikat. Damit Ihre Zimmertüre durch ein ansprechendes Äußeres glänzt und stets voll funktionsfähig bleibt, bieten wir hochwertig verarbeitete Beschläge, Türgriffe und Zargen aus Edelmetallen wie Messing, Edelstahl oder Chrom sowie aus Kunststoff und Messing an, die perfekt auf Optik und Funktion ihrer gewählten Tür abgestimmt sind. 
 

 

INNENTÜREN-ZUBEHÖR IM ONLINE-SHOP

ABUS Türkette SK66/N, nickel

ABUS Türkette SK66/N, nickel

Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
20,46 € / ST
zum Artikel
ABUS Einsteckschloss TKB10 L S

ABUS Einsteckschloss TKB10 L S

Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
5,84 € / ST
zum Artikel

 

BAYWA ONLINE-SERVICES

 

BAUELEMENTE FÜR IHR TRAUMHAUS – ENTDECKEN SIE DIE GROSSE VIELFALT

pdf Katalog

Innentüren von Sühac

pdf Katalog

Innentüren von Jeld-Wen

pdf Katalog

Tür- und Zargenlösungen von Jeld-Wen

pdf Katalog

Türdrücker von casafino

pdf Flyer

Fenster, Türen & Tore: Hochwertige Bauelemente