Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Baugefühlhelden“


Das Gewinnspiel zur Mitgliedschaft „Baugefühlhelden“ auf www.baywa-baustoffe.de wird von der BayWa AG, Arabellastraße 4, 81925 München veranstaltet. Sie dürfen an diesem Gewinnspiel nur teilnehmen, wenn Sie die folgenden Teilnahmebedingungen akzeptieren und sich mit der Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden erklären.

1. Teilnahmevoraussetzungen.
Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen, die einem Handwerksberuf nachgehen, ein Mindestalter von 18 Jahren und ihren ständigen Wohnsitz innerhalb Deutschlands haben. Mitarbeiter der BayWa AG und Personen, die an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligt sind, sowie deren Angehörige in häuslicher Gemeinschaft sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Darüber hinaus darf nur teilnehmen, wer innerhalb des Zeitraums vom 14.01.2019 – 15.02.2019 (Gewinnspielzeitraum)

 

  • im Internet den Link www.baugefuehlhelden.de aufruft,
  • sich durch vollständiges und wahrheitsgemäßes Ausfüllen des unter vorgenanntem Link hinterlegten Registrierungsformulars für die Mitgliedschaft der Community „Baugefühlhelden“ registriert,
  • durch Setzen des ersten Häkchens der Datenschutzerklärung zustimmt,
  • durch Setzen des zweiten Häkchens ausdrücklich erklärt, dass er über aktuelle Angebote, neue Produkte, Sonderaktionen und Sparvorteile der BayWa AG informiert werden und in die Verarbeitung der hierfür erforderlichen Daten (E-Mail-Adresse) einwilligt (Diese Aktivierung ist notwendig, da exklusive Vorteile und Informationen der Community-Mitgliedschaft ausschließlich über den Versand von Newsletter kommuniziert werden.),
  • seine Volljährigkeit bestätigt,
  • abschließend auf den Button „Jetzt als Baugefühlheld-Mitglied registrieren!“ klickt.

 

Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Ein Registrierungsanspruch besteht nicht. Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen nicht vom Warenerwerb oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen der BayWa AG oder anderer, mit der BayWa AG verbundener Unternehmen ab.

2. Ausschluss von der Teilnahme.

Die BayWa AG ist berechtigt, Teilnehmer ohne Vorankündigung vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie die Registrierung unzulässig beeinflussen oder manipulieren oder dies versuchen und/ oder gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen. Insbesondere rechtfertigt der Versuch einer mehrfachen Teilnahme den Ausschluss vom Gewinnspiel. Wird das Bestehen eines Ausschlussgrundes erst nachträglich festgestellt, ist die BayWa AG berechtigt, den Gewinn nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern. 

3. Gewinne, Gewinnbenachrichtigung, Übergabe.
Unter allen Teilnehmern, die gemäß den vorliegenden Teilnahmebedingungen wirksam am Gewinnspiel teilnehmen, verlost die BayWa AG nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums

 

  • 50 x 5-Liter-Fässer Bier incl. Lieferung zum eigenen Firmensitz (innerhalb Deutschlands)
  • 1 x eine große Grillparty für den Gewinner und 20 Kollegen seiner Wahl


Die Gewinner erhalten innerhalb von zwei Wochen nach dem Ende des Gewinnspielzeitraums eine Gewinnbenachrichtigung an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zugesandt. Die Gewinne werden nach Absprache mit den Gewinnern an die von ihnen mitgeteilten Firmenadresse zugesandt. Der Gewinn der Grillparty wird nach Absprache mit dem Gewinner organisiert.  Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten sind die Teilnehmer verantwortlich. Eine Barauszahlung oder ein Tausch von Gewinnen ist nicht möglich. Der Gewinn kann nicht auf andere Personen übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Abbruch des Gewinnspiels.
Die BayWa AG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung abzubrechen. Wichtig sind insbesondere solche Gründe, die den planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden, so etwa Infizierung durch Computerviren, Fehler der Soft- und/oder Hardware und/ oder andere technische und/ oder rechtliche Gründe. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers schuldhaft verursacht wird, ist die BayWa AG berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

5. Haftungsbeschränkungen.
Die BayWa AG haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in vollem Umfang nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Schäden aus Verletzungen des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, des Produkthaftungsgesetzes oder von Vertragspflichten, deren Erfüllung den Vertrag prägt und auf die der Teilnehmer vertrauen darf, haftet die BayWa AG darüber hinaus bereits für jede Fahrlässigkeit. Eine darüberhinausgehende Haftung besteht nicht.

6. Anwendbares Recht
Das vorliegende Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des deutschen Kollisionsrechts. Von dieser Rechtswahl ausgenommen ist zwingend außerhalb Deutschlands anwendbares Verbraucherschutzrecht.

 

« zurück zu den Baugefühlhelden