PCI stellt hochwertige Produkte für Bauherren her, die einen neuen Fußboden verlegen oder einen hochwertigen Fugenmörtel verarbeiten möchten. Dann machen Sie es doch wie die Erbauer der größten Fischtreppe Hollands und greifen Sie auf langlebige und leicht zu verarbeitende Produkte zurück. Im Sortiment von BayWa Baustoffe finden Sie Fliesenkleber, Fugenmörtel und Silikon-Artikel der renommierten Firma PCI. Das Augsburger Unternehmen gehört zu den Marktführern im Fliesenverlegebereich. Jeden Tag werden etwa 84.000 Quadratmeter Wohnfläche allein in Deutschland mit Fliesenklebern dieser Marke verlegt. PCI-Produkte überzeugen mit einer überdurchschnittlich hohen Qualität und einer guten Anwendbarkeit.

Ansicht
Sortieren nach:
Angebot
PCI Silcofug E Silikon–Dichtstoff

PCI Silcofug E Silikon–Dichtstoff

15 Varianten verfügbar
35,77 €
22,26 € / Liter
Artikelpreis  6,90 € / Stück
zum Artikel
PCI Nanofug Flexfugenmörtel

PCI Nanofug Flexfugenmörtel

16 Varianten verfügbar
ab  18,69 € / Stück
zum Artikel
PCI Repafix Reparatur- und Modelliermörtel grau 5 kg

PCI Repafix Reparatur- und Modelliermörtel grau 5 kg

4,62 € / Kilogramm
Artikelpreis  23,09 € / Stück
zum Artikel
PCI Pecitape Spezial-Dichtbandsystem

PCI Pecitape Spezial-Dichtbandsystem

5 Varianten verfügbar
ab  7,09 € / Stück
zum Artikel
PCI Carraflex Dünnbettmörtel

PCI Carraflex Dünnbettmörtel

2 Varianten verfügbar
ab  3,44 € / Kilogramm
Artikelpreis  17,19 € / Stück
zum Artikel
PCI Apogel F Gießharz transparent 1 kg

PCI Apogel F Gießharz transparent 1 kg

50,99 € / Kilogramm
Artikelpreis  50,99 € / Stück
zum Artikel
PCI Nanolight 15kg grau

PCI Nanolight 15kg grau

2,27 € / Kilogramm
Artikelpreis  33,99 € / Stück
zum Artikel
PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel grau 1 kg

PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel grau 1 kg

6,19 € / Kilogramm
Artikelpreis  6,19 € / Stück
zum Artikel
PCI Nanocret R2 Leichter Reparaturmörtel grau 20 kg

PCI Nanocret R2 Leichter Reparaturmörtel grau 20 kg

3,52 € / Kilogramm
Artikelpreis  70,49 € / Sack
zum Artikel
PCI Gisogrund 404 Spezial–Haftgrundierung, violett, 1 l

PCI Gisogrund 404 Spezial–Haftgrundierung, violett, 1 l

34,89 € / Liter
Artikelpreis  34,89 € / Stück
zum Artikel
PCI Gisogrund 303 Spezial–Haftgrundierung

PCI Gisogrund 303 Spezial–Haftgrundierung

2 Varianten verfügbar
ab  33,29 € / Liter
Artikelpreis  33,29 € / Stück
zum Artikel
PCI Polycret 5

PCI Polycret 5

2 Varianten verfügbar
ab  4,26 € / Kilogramm
Artikelpreis  21,29 € / Stück
zum Artikel
Sortieren nach:

Wer ist PCI?

PCI ist die Abkürzung für die Poly-Chemie-Ingenieurgesellschaft mbH. Zur Unternehmensgruppe gehören die Marken Thomsit und PCI. Die Firma bietet clevere Lösungen für das Verlegen von Pflaster-, Naturstein- und Fliesenbelägen. Ein Klassiker ist der PCI Fliesenkleber. Dieser kommt sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich zur Anwendung. Er ist unter anderem in Thermen und Badeanstalten, in der Industrie, in Metzgereien und Bäckereien, in Zoos und Parkanlagen verarbeitet. Weitere Produkte helfen bei der Bauwerksabdichtung und der Betonreparatur. Auch zur Bodenschichtung gibt es die passenden Artikel. Thomsit ist eine speziell auf die Fußbodentechnik ausgerichtete Marke.

Innovativ seit 1951

Im Jahr 1951 entwickelten die Ingenieure des Unternehmens die PCI Emulsion und schafften damit den großen Durchbruch. Es folgten sensationelle Innovationen wie die erste auf Kunstharz basierende Grundierung ohne Lösungsmittel und der PCI FT Klebemörtel. Der pulverförmige Flexmörtel machte die Firma schließlich im Jahr 1981 zum Marktführer im Fliesenverlegebereich. Heute sind bei dem international agierenden Unternehmen etwa 1 250 Mitarbeiter beschäftigt. Nach wie vor stehen Neuentwicklungen im Fokus. Die Entwickler orientieren sich vor allem an den täglichen Anforderungen auf der Baustelle und suchen nach praxisgerechten Lösungen. Bei der Produktentwicklung stehen die sichere Anwendung, die einfache Verarbeitung sowie die ökologische Unbedenklichkeit im Mittelpunkt. Das Komplettsortiment ist übersichtlich und die PCI-Produkte sind gut aufeinander abgestimmt. In der heutigen Zeit spielt die Individualisierung eine immer größere Rolle. Deshalb gibt es den Fugenmörtel Durapox Premium Multicolor bereits in mehreren Hundert Nuancen.

Erfahren Sie mehr über die bewährte Flexmörtel Linie

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Umweltbewusst und nachhaltig

Die PCI Augsburg legt viel Wert auf ein wohngesundes Bauen auch im Sinne der Nachhaltigkeit. Der schonende Umgang mit den Ressourcen sowie der Umwelt- und Gesundheitsschutz genießen höchste Priorität und sind ein wichtiger PCI-Standard. Als Maßstab gelten das Responsible-Care®-Managementsystem sowie selbst festgelegte Nachhaltigkeitskriterien.

Die Firma setzt auf das Recycling und achtet darauf, dass die Produkte rückbaufähig, problemlos entsorgbar, nicht giftig oder gefährlich und frei von riskanten Auswaschungen und Emissionen sind. Etwa fünf Prozent der Materialien stammen aus nachwachsenden Rohstoffquellen oder sind recycelt. Bei rund 55 Prozent handelt es sich um mineralische Rohstoffe. Das Verpackungspapier ist komplett aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt. Das hierfür verwendete Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Etwa 200 Tonnen der Kunststoffverpackungen stammen aus der Wiederverwertung. An den Standorten Hamm, Wittenberg und Augsburg gelangen rund 84 Prozent des Abfalls in die physikalische Wiederverwertung zwecks Produktion von Betonbausteinen oder zur Verwendung als Verfüllungsmaterial für den Bergbau.

Anhand der Siegel und Umweltzeichen erkennen Sie schnell, welche Produkte der Marke besonders emissionsarm sind. Zu den Zertifizierungen gehören zum Beispiel Der Blaue Engel, das Umweltzeichen EC1 PLUS und die EU-Produktdeklaration EPD. Das EC1- und EC1 PLUS-Siegel gemäß der GEV-EMICODE®-Klassifizierung tragen bereits etwa 82 Prozent aller Produkte. PCI entwickelte in den 70er Jahren als erstes Unternehmen eine Grundierung für Gipsuntergründe ohne Lösungsmittel. Heute sind 93 Prozent aller Produkte lösungsmittelfrei.

Mit PCI in die Zukunft

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Diese Produkte gibt es bei BayWa Baustoffe

Zu den Klassikern aus unserem Sortiment für gesundes Bauen gehören der PCI Fliesenkleber und der PCI Fugenmörtel. Es stehen verschiedene Varianten zur Auswahl, unter anderem mit der Nanotechnologie PCI Nanofug und einer einzigartigen Bindemittelkombination. Dank Easy-to-Clean-Effekt lässt sich die wasser- und schmutzabweisende Oberfläche leicht reinigen. Ebenfalls mit dem BayWa BauGesund-Siegel ausgezeichnet ist die lösungsmittelfreie und emissionsarme Haftgrundierung PCI Gisogrund. Zu den Vorteilen gehören eine hohe Verbundhaftfestigkeit und die Möglichkeit, die Grundierung mit Wasser zu verdünnen. Neben den Produkten auf Zementbasis gibt es auch Artikel wie Silikone, z. B. den Dichtstoff PCI Silcofug E.

mit PCI Silikon wie den Dichtstoff PCI Silcofug. Dieser steht von Bahamabeige bis Anthrazit in 28 verschiedenen Farben zur Verfügung.
 

PCI Novoment Schnellestriche

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

PCI Spezialeinheit Dichten & Kleben

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Ein starker Partner

Ein großer Vorteil von PCI ist der umfangreiche Support. In ganz Deutschland gibt es von der Firma organisierte Profi-Treffs und Seminare. Fachberater helfen bei der Planung und Anwendungstechniker unterstützen Sie bei Problemen auf Wunsch direkt vor Ort oder im Live-Chat. Die Experten geben ihr Wissen gerne an die Spezialisten von BayWa Baustoffe weiter, die die erworbene Kompetenz schließlich in Ihrem Sinne nutzen.

70 Jahre PCI Augsburg

Die Poly-Chemie-Ingenieurgesellschaft mbH wurde im Jahr 1950 vom Kaufmann Hans W. Schulz aus Frankfurt und dem Augsburger Ingenieur Karl Strehle gegründet. Wie bereits erwähnt, brachten sie nur ein Jahr später eine Emulsion auf den Markt, die ihnen zum großen Durchbruch verhalf. Der geniale Mörtelzusatz kam genau zur rechten Zeit, denn Anfang der 50er Jahre boomte die Baubranche. Mit dem FT Klebemörtel folgte 1959 der erste im Dünnbettverfahren verlegbare zementgebundene Fliesenkleber. In neuerer Zeit begeistert PCI mit seiner innovativen Leichtmörtel- und Nanotechnologie. Auch viele Verlegewerkstoffe und Dichtstoffe mit Abdichtungsfunktion zählen zu den Errungenschaften des Augsburger Unternehmens.