BauWissen Podcast Folge 2

Gesundes Bauen und Modernisieren – Warum gesunde Raumluft nicht selbstverständlich ist

Der Podcast wird von Apple eingebettet.
Es gilt die Datenschutzerklärung von Apple.

Da in einen modernen Neubau eingebrachte Schadstoffe nur noch schwer entweichen können, ist es ganz besonders wichtig von Anfang an auf emissionsarme und damit gesunde Baustoffe zu setzen. Aber auch bei der Sanierung von alten Gebäuden werden häufig gefährliche Schadstoffe freigesetzt, vor denen man sich und andere unbedingt schützen sollte. Diese Substanzen können in vielen verschiedenen Baustoffen stecken und über lange Zeiträume unbemerkt die Gesundheit der Bewohner erheblich schädigen.  

Aber welche Schadstoffe gibt es überhaupt und wie kann man sie messen und nachweisen? Bei welchen Baustoffen muss man besonders auf die Inhaltsstoffe achten und wie erkennt man gesunde Produkte schon beim Kauf? Kann ich bei Sanierungen problematische Bauteile selbst entfernen oder brauche ich einen Profi dafür? Und ist gesundes Bauen eigentlich teuer? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der BayWa Experte Georg Polz in dieser Folge von BauWissen.  

Unser Gast: Georg Polz

Georg Polz startet seine Karriere in jungen Jahren mit einer Lehre als Schreiner. Diesen Beruf übte er dann als Geselle einige Zeit aus. Als Bauschreiner hat er unter anderem Fenster, Türen und Glasfassaden gefertigt und montiert. 

Das anschließende Fachabitur ermöglichte ihm dann, „Energie- und Gebäudetechnologie“ zu studieren. Georg vertiefte sein Wissen als Ingenieur durch die Masterstudien „Angewandte Forschung & Entwicklung“ und „Vorbeugender Brandschutz“ und ist seit 2015 bei BayWa Baustoffe tätig, wo er die Kolleginnen und Kollegen in bauphysikalischen Fragen rund um BauGesund und Fördermittel unterstützt.

Hört unseren "Besser BauWissen"-Podcast auf der Streaming Plattform eurer Wahl

Ihr wollt euch unseren Podcast in einem ganz bestimmten Podcast Player anhören oder herunterladen? Kein Problem! Wir sind mit BayWa BauWissen – Dem Podcast für besseres Bauen auf den wichtigsten Plattformen vertreten.

Weitere nützliche Infos

Unser Tipp!

Für noch mehr Informationen rund um das Thema Hausbau und Sanierung solltet ihr bei einem unserer zahlreichen Standorte vorbeikommen. Besucht dort die Ausstellungen von BayWa Baustoffe, um euch Inspirationen zu holen oder fachliche Fragen direkt an die BayWa Profis zu stellen.

Service & Beratung